[ 1. Die Gladiatoren
]
  [ 2. Die Spiele ]
  [ 3. Spartakus ]
  [  ]
  [  ]
  [  ]

 

  [ Home ]
  [ Geschichte-Index ]

 

 

 

 


Wer waren diese Krieger des Altertums?
Woher kamen diese maskierten Männer und was für ein Leben führten sie?

Eine der höchstentwickelten Gesellschaft war gleichzeitig
eine der brutalsten und unerbittlichsten aller Zeiten!

 

Die Gladiatorspiele waren unglaublich beliebt. Mindestens 400 Jahre lang wurden Gladiatorspiele im römischen Imperium veranstaltet. "Ich fand mich zufällig bei einer Mittagsvorführung im Amphitheater ein und erwartete etwas Sport, Vergnügen und Entspannung. Es war aber das genaue Gegenteil. Die bereits beendeten Kämpfe waren vergleichsweise noch harmlos. Jetzt ging's wirklich zur Sache, das reinste Morden. Am Morgen werden Männer den Tieren zum Fraß vorgeworfen. Am Mittag werden sie vor die Zuschauer geworfen." Seneca

Modell Roms etwa zur Mitte des 3. Jahrhunderts

1.: Hadrian Mausoleum,  2.: Trajansmärkte,  3.: Colosseum,  4.: Pantjeon,  5.: Forum Romanum

 

Side under Construction !!!

 

 

 

[  Home  |  Deutsche Geschichte  |  Allgemeine Geschichte  |  Links  |  Gästebuch  |  E-Mail  ]